Loading...

Nikmati Teh dengan Cara Bahasa Inggris



Mein Mann und ich reisten vor einigen Jahren nach England. Überall, wo wir hingingen, wurde uns Tee angeboten oder Tee in Porzellantassen oder -bechern und niemals in Papier oder Plastik serviert. Die Engländer nehmen ihren Tee sehr ernst, so dass er niemals mit abgestandenen Blättern oder Teebeuteln in Mitleidenschaft gezogen und von Teekannen in Teetassen serviert wird.

Das Teetrinken in England begann bereits 1658, als ein Londoner Kaufmann, Thomas Garraway, das neue Produkt "tee" zum Verkauf in seinem Geschäft bewarb. Zwei Jahre später veröffentlichte er eine lange Anzeige, in der die vielen gesundheitlichen Vorteile dieses Getränks aufgeführt waren. 1662 heiratete König Karl II. Die portugiesische Prinzessin Catharine von Braganza, die als Teil ihrer Mitgift eine Teekiste mitbrachte. Sie begann, es ihrem Hof ​​zu servieren, und die Nachricht über das neue Getränk verbreitete sich.

Während des achtzehnten Jahrhunderts wurde Tee das beliebteste Getränk in Großbritannien und das Trinken von Ale und Gin nahm ab. Die Leute tranken dieses neue Getränk zu Hause und neue Tea Gardens wurden in London sehr populär, was dazu führte, dass die etablierten Kaffeehäuser geschlossen wurden. Die Teehäuser setzten sich bis zum Beginn des neunzehnten Jahrhunderts fort, als London schnell expandierte und der Geschmack der Menschen an Unterhaltung raffinierter und aufregender wurde.

Tee wurde das Getränk aller Klassen der britischen Gesellschaft und wurde zu jeder Tageszeit und besonders nach dem Hauptabendessen getrunken. Anna, die siebte Herzogin von Bedford, stellte im frühen neunzehnten Jahrhundert den "Nachmittagstee" vor, um ihren Hunger zwischen dem leichten Mittagessen und dem späten Abendessen zu stillen. Sie begann, ihre Freunde einzuladen, sie mit ihr zu teilen, und der Brauch wurde zur britischen Institution für Nachmittagstee.

Jetzt gibt es High, Low und Cream Tea. Low ist der ursprüngliche Nachmittagstee mit kleinen Sandwiches, Gebäck und Tee, der auf niedrigen Tischen serviert wird. High, oder Fleischtee, ist eine Mahlzeit zum Füllen von Lebensmitteln, die serviert wurde, nachdem die Arbeiterklasse von der Arbeit nach Hause kam und auf hohen Tischen serviert wurde. Cream Tea wird am Nachmittag serviert, besteht jedoch nur aus Süßigkeiten mit Clotted Cream oder Marmelade, die auf Scones oder süßen Broten verteilt werden.

Jetzt sind die Briten die größten Pro-Kopf-Teetrinker der Welt! Sie bevorzugen Schwarz, immer mit Milch, nicht Sahne und manchmal Zucker. Für starken schwarzen Tee werden viel Milch und bis zu zwei Teelöffel Zucker pro Tasse verwendet. Der durchschnittliche berufstätige Brite nimmt Tee in einer Tasse und kann bis zu sechs Tassen pro Tag zu sich nehmen, da die Arbeitgeber ihren Mitarbeitern während der Arbeitszeit Zeit für Teepausen einräumen. Die formellen Nachmittagstees sind hauptsächlich für besondere Anlässe, Könige, Touristen und Beamte gedacht.

Ich würde gerne wieder nach England reisen, da ich die Annahme vermisse, dass jeder Tee liebt und sich Zeit für Tee nimmt. Ich wünschte, es wäre eher ein Brauch hier in den USA. Es gibt immer mehr Teeläden in ganz Amerika, während die Beliebtheit von Tee weiter zunimmt. Vielleicht werden wir es ja noch verstehen!

0 Response to "Nikmati Teh dengan Cara Bahasa Inggris"

Post a Comment

Iklan Atas Artikel

Iklan Tengah Artikel 1

Loading...

Iklan Tengah Artikel 2

Loading...

Iklan Bawah Artikel

Loading...